Werkstudent (m/w/d) im Bereich Managementsysteme auf Minijob-Basis

Buderus Edelstahl GmbH • Wetzlar

Über unser Unternehmen

Die Buderus Edelstahl GmbH mit Sitz im hessischen Wetzlar ist mit rund 1.350 Beschäftigten eine 100%ige Tochter des voestalpine Konzerns. Wir sind spezialisiert auf die Herstellung hochwertiger Stähle wie Werkzeugstahl, Edelbaustahl, Bandstahl, Freiformschmiedestücke, Halbzeug und Gesenkschmiedestücke. Unsere Produkte werden vorrangig in der Fahrzeug- und Antriebstechnik, dem Anlagen- und Maschinenbau sowie dem Werkzeug- und Formenbau eingesetzt. Stahl ist unsere Leidenschaft und das verbindet uns. Wir ermöglichen eine spannende Kombination aus persönlichen Netzwerken, breiten Handlungsspielräumen und hoher Eigenverantwortung.

  • Teilzeit

Wetzlar

ab sofort

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Bereiches "Integrierte Managementsysteme" bei diversen Projekten:
    • Stabilisierung/Weiterführung des Kulturwandels beim Thema Arbeitssicherheit
    • Umsetzung des Dokumentenmanagementsystems auf SharePoint-Basis
    • Einführung einer Rechtsdatenbank
    • Wechsel der Prozessmanagementsoftware

Ihr Profil

  • Sie studieren Umwelt-, Hygiene- und Sicherheitsingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder einen vergleichbaren Studiengang
  • Erfahrung in den Themenbereichen Umwelt, Arbeitsschutz oder Prozessmanagement sind von Vorteil
  • Die gängigen MS-Office Anwendungen beherrschen Sie sicher und bringen Offenheit für die Arbeit in Datenbanksystemen mit
  • Sorgfalt, Engagement und Beharrlichkeit gehören zu Ihren Stärken
  • Sie sind zeitlich flexibel verfügbar

Das erwartet Sie

Sie profitieren von einem spannenden Arbeitsumfeld und werden von kompetenten Kollegen unterstützt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und trifft das beschriebene Profil auf Sie zu? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.
Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bewerbung in Papierform oder per E-Mail aus datenschutzrechtlichen Gründen leider nicht berücksichtigen können.

Unsere Benefits

Die abgebildeten Benefits können je nach Position abweichen.

Tarifgebundenes Unternehmen

Sehr hohe Arbeitssicherheitsstandards

35-Stunden-Woche

Gesundheitsmanagement

30 Tage Urlaub

Werksärztlicher Dienst vor Ort

Vermögenswirksame Leistungen

Freundschaftliches Arbeitsklima

Weiterbildungs- /Fortbildungsmöglichkeiten

Sehr gute Verkehrsanbindung + Mitarbeiterparkplätze

Verschiedene Arbeitszeitmodelle durch vielschichtige Tätigkeitsbereiche

Kantine im Werk

Ansprechpartner/in

Jana Steckenmesser

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Jetzt bewerben